Psychotherapie

Seelische und körperliche Erkrankungen vermindern die Sicht auf das Wertvolle und können unsere individuelle Entfaltung blockieren.  In der Psychotherapie begleite ich Sie dabei, sich selbst besser kennen und eigene Verhaltensmuster verstehen zu lernen.

In der therapeutischen Beziehung stehen Vertrauen und Aufrichtigkeit im Vordergrund.  Respekt vor dem individuellen Tempo und die Achtung der Einmaligkeit und Einzigartigkeit jedes Menschen sind mir dabei ein besonderes Anliegen. Aus diesem Grund wird die psychotherapeutische Behandlung immer wieder neu an die Person und die Problemstellungen angepasst.
 "Der Therapeut muss danach streben, für jeden Patienten eine neue Therapie zu kreieren".  Irvin D. Yalom, Der Panama-Hut 


Schwerpunkte

  • Angst und Panikerkrankungen
  • Trauer und Verlust
  • Depression
  • Existenziellen Krisen und belastenden Situationen
  • Gewalt (körperlicher, seelischer, sexueller & sexualisierter Gewalt) Stalking, Übergriffe
  • Posttraumatischer Belastungsstörung (PTBS/KPTBS)
  • Partnerschaftsproblemen
  • Chronisch körperlichen Erkrankungen
  • Psychosomatischen Erkrankungen
  • Diskriminierung, Migration, Flucht, Mobbing
  • Frauenspezifischen Themen
  • Burn-Out und Fragen zur beruflichen Orientierung
  • Persönlichkeitsentwicklung, Selbsterfahrung sowie Gesundheitsförderung
  • Veränderungen, Entscheidungssituationen